SailingAnarchy Cup 2011

Wild Oats XI - Rolex Sydney Hobart Yacht Race 2010 - Photocopyright: Rolex / Carlo Borlenghi
Wild Oats XI - Rolex Sydney Hobart Yacht Race 2010 - Photocopyright: Rolex / Carlo Borlenghi

 

Was:
SailingAnarchy – Cup für Sportboote

Wann:
24.+25. September 2011

Wo:
SC Gothia e.V., Berlin

Wer:
Alle gleitfähigen Sportboote auf Grundlage der ISRA Positivliste.
Sportboote, die dort nicht gelistet sind, werden durch die Wettfahrtleitung nach Rücksprache zur Regatta zugelassen

Wertung:
Yardstick (aktuelle Liste DSV/KA; Berliner Yardstick Kommission)
Die Wettfahrtleitung behält sich ausdrücklich das Recht vor, für diese Regatta abweichende Yardstickfaktoren zur Anwendung zu bringen. Yachten, die in keiner der o.g. Listen aufgeführt werden, erhalten einen Yardstickwert durch die Wettfahrtleitung
Bei mehr als 3 Wettfahrten wird 1 Wettfahrt gestrichen

Programm:
Samstag, 24.09.2011 – 3 Wettfahrten (Up-& Down Kurs)
Nach der letzten Wettfahrt Party im SC Gothia

Sonntag, 25.09.2011 – 1 Langstrecke als Blaues Band, offen für alle Einrumpfkielyachten und Jollenkreuzer, gleichzeitig 4. Wettfahrt für Sportboote zum SailingAnarchy Cup.

Meldungstelle:
SC Gothia e.V.

Zur Onlinemeldung:

2 Kommentare zu “SailingAnarchy Cup 2011

Antworten auf taeptom Antworten abbrechen

acht × = zweiundsiebzig